Raum mieten für jeden Anlass

Es gibt viele Anlässe, eine grosse Feier auszurichten. Doch nicht alle Menschen haben ein grosses Haus, in dem auch eine grössere Gesellschaft empfangen werden kann. Aber selbst wenn dies der Fall ist, muss nicht auf die Feier verzichtet werden, denn man kann dafür auch einen Raum mieten. Alle Unannehmlichkeiten, die ein grosses Fest mit sich bringt, bleiben damit ausserhalb des eigenen Besitzes. Nach der Feier kann der Gastgeber nachhause fahren und sein Wohnung bzw. sein Haus in unversehrtem Zustand geniessen. Es lohnt sich also um das Thema Raum mieten nachzudenken.

Raum mieten frühzeitig in Angriff nehmen

Wenn man einen Raum mieten möchte, sollte man sich frühzeitig in der näheren Umgebung umschauen. In vielen Orten, wie beispielsweise Rüti ZH, Wald ZH, Eschenbach, Hinwil oder Rapperswil-Jona gibt es dazu Angebote. Auch Vereinsheime oder Restaurants bieten sich an. Viele Vereine verdienen sich durch die Vermietung etwas hinzu. Deutlich teurer wird  Raum mieten in grossen Städten. Dafür kann aber hier oft auch ein Service in Anspruch genommen werden, der beim  einfachen Raum mieten nicht zu finden ist. Letztlich ist es vor allem eine Frage des Preises, welche Variante beim Raum mieten gewählt wird. In jedem Fall ist es sinnvoll, möglichst schon ein Jahr vor dem Termin bei den Besitzern wegen Raum mieten vorstellig zu werden. Die meisten Feiern finden an Wochenenden statt. Deswegen kann es leicht passieren, dass ein gewünschter Termin von mehreren Personen nachgefragt wird.

Vor dem Raum mieten sollte die Besichtigung stehen

Wenn man einen Raum mieten möchte, sollte man sich den Raum auf jeden Fall anschauen. Es ist sehr wichtig, dass eine moderne Toilettenanlage vorhanden ist. Zudem ist es nützlich, wenn eine Küche vorhanden ist, wenn die Feier sich nicht nur auf tanzen beschränkt. Wenn dann beim Raum mieten noch eine Bar genutzt werden kann, steht einer tollen Feier nichts mehr im Wege.

Es sollte auf jeden Fall eine schriftliche Vereinbarung beim Raum mieten geschlossen werden. Darin muss auch festgehalten werden, wie eventuelle Schäden zu behandeln sind. Oft werden z.B. auch Gläser und Geschirr beim Raum mieten verliehen. Es kann sehr leicht passieren, dass etwas zu Bruch geht. Dann sollte klar geregelt sein, welche Kosten auf den Mieter beim Raum mieten zukommen.

Raum mieten für welche Anlässe?

Für etliche Anlässe lohnt es sich, über das Thema Raum mieten nachzudenken, damit die entsprechenden Rahmenbedingungen erfüllt werden. Zu den häufigsten Anlässen gehören die folgenden:

 

  • Hochzeit: Raum mieten bedeutet hier, dass ein möglichst grosszügiger Raum, der sich elegant oder romantisch einrichten lässt, gebraucht wird. Ausserdem muss hier berücksichtigt werden, dass meist eine Tanzfläche erforderlich ist
  • Firmenfeier oder private Party: Raum mieten heisst hier, dass der Raum möglichst mit Bar und Küche sein sollte. Dazu eine grosse Tanzfläche und die Möglichkeit, auch nach Mitternacht Musik zu spielen
  • Raum mieten für eine Geburtstagsfeier: hier braucht man einen möglichst grossen Tisch mit vielen Sitzgelegenheiten und eventuell auch eine Tanzfläche. Wer einen Raum mieten möchte für diesen Anlass, sollte sich am besten an ein Restaurant, beispielsweise in Rüti ZH, Wald ZH, Eschenbach, Hinwil oder Rapperswil-Jona wenden, weil dann das Thema Verpflegung auch gleich mit abgedeckt werden kann

Raum mieten geht also nicht von heute auf morgen, sondern muss schon einige Zeit im Vorfeld geplant werden. Wer für seine Feier, Party oder den besonderen Anlass den passenden Raum mieten möchte, der sollte nichts dem Zufall überlassen. Wichtig ist, dass sich die Gäste wohlfühlen, dass man sie entsprechend verpflegen kann und das sie mit Tanzen ihren Spass haben. Am besten ist es, wenn man die Pläne dafür nicht allein macht und zusammen mit anderen Gedanken sammelt. Raum mieten sollte kein Einzelprojekt sein, schon gar nicht, wenn der Anlass dazu ein besonderer ist.